| 20:45 Uhr

Winzer kredenzen das Beste aus Küche und Keller

Reil. Die Reiler Winzer öffnen ihre Keller, Scheunen und Höfe von Freitag, 2. September, bis Sonntag, 4. September, damit die Besucher des Straßenweinfests Weine, Sekte, Edelbrände und Liköre verkosten können. Dazu werden kulinarische Spezialitäten wie Reibekuchen, Spießbraten, gefüllte Kartoffelklöße oder Flammkuchen serviert.

Heute um 18 Uhr eröffnen die Reiler Weinkönigin Franziska und Ortsbürgermeister Artur Greis das Fest. Am Samstag und Sonntag ist die Weinstraße ab elf Uhr geöffnet. red