1. Region

Motorrad kollidiert mit Auto: drei Verletzte

Motorrad kollidiert mit Auto: drei Verletzte

Zwei Schwer- und eine Leichtverletzte lautet die Bilanz eines Unfalls am Sonntagmittag auf der B257 in Steinborn (Eifelkreis Bitburg-Prüm). Ein Motorradfahrer war einer Autofahrerin ins Heck gekracht.

Der Unfall ereignete sich, als nach Polizeiangaben ein Motorradfahrer aus einer Kolonne ausscherte und trotz Verbots an dieser Stelle mit hoher Geschwindigkeit zum Überholen ansetzte. Eine Golf-Fahrrin vor ihm wollte nach links abbiegen.

Der Motorradfahrer krachte ins Heck des Golf. Dessen Fahrerin sowie der Motorradfahrer erlitten bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen. Die Beifahrerin des Bikers wurde mit leichten Verletzungen ebenso wie die Schwerverletzten ins Krankenhaus gebracht.

Wie hoch der Sachschaden ist, ist noch nicht bekannt. Im Einsatz war die Polizeiinspektion Bitburg und das DRK aus Bitburg und Badem mit Notarzt.