Motorradfahrer bei Kollision in Demerath verletzt

Demerath · Ein 64-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall in Demerath verletzt worden.

Ein 64-jähriger PKW-Fahrer aus den Niederlanden bog gegen 14.30 Uhr von der Kreisstraße 16 nach links ab und übersah dabei nach Polizeiangaben einen herannahenden Motorradfahrer. Bei der anschließenden Kollision wurde dieser verletzt und musste zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht werden , der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 9000 Euro.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort