Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall an einer Kreuzung zwischen der L9 und der K108 bei Kesfeld (Verbandsgemeinde Prüm) mittelschwer verletzt worden. Das Unglück ereignete sich nach Polizeiangaben Sonntagnachmittag.

Der Motorradfahrer war aus Unachtsamkeit und wegen zu geringem Sicherheitsabstand auf seinen Vordermann aufgefahren, der sein Fahrzeug vor der Kreuzung abgebremst hatte.

Der Zweiradfahrer wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht.

Mehr von Volksfreund