1. Region

Musikparty: Open-Air-Festivals in der Region

Musikparty: Open-Air-Festivals in der Region

Auch in diesem Sommer locken nach Rock am Ring weitere Musikfestivals in der Region zum Abtanzen und Feiern. volksfreund.de erklärt, wer wann und wo spielt.

Ob Rock am Bach, Rocco-del-Schlacko, Nature One, e-Lake oder das Lott-Festival – für so ziemlich jeden Musikgeschmack wird diesen Sommer etwas geboten.

Beim Nature One, dem größten europäischen Musikfestival der elektronischen Tanzmusik, werden auch dieses Jahr wieder namhafte DJs wie Paul van Dyk, Carl Cox oder Armin van Buuren auflegen. Die Nature One zählte im vergangenen Jahr über 60.000 Besucher und zählt damit zu den größten Festivals in der Region.Etwas familiärer geht es auf dem Lott-Festival bei Raversbeuren. Neben zahlreichen Rockbands aus dem Inn- und Ausland bietet der Veranstalter Zirkusvorstellungen und ein Spielmobil für die Kleinen an. Für Samstagmorgen ist ein Frühstückjazz mit dem deutsch-französischen Gary Fuhrmann Quartett geplant.

Wer für Tickets nicht tief in die Tasche greifen möchte ist mit dem e-Lake Festival oder dem Uferrockfestival in Pommern gut beraten. Das Uferrockfestival in Pommern zählt zu den kleineren Festivals in der Region. Insgesamt rechnen die Veranstalter mit 1.000 Besuchern. Gespielt wird Musik aus dem Bereich Alternitiv und Indi/Ska. Zudem wird die Rock´n`Roll Band Boozed spielen, die auf ihrer Abschiedstour sind. Ein Festivalticket kostet rund 13 Euro.
Wer noch günstiger Musik im Freien genießen möchte, der geht zum e-Lake Festival. Hier wird vom 6. bis zum 8. August wieder am Echternachersee, Luxemburg, gefeiert. Der Eintritt ist frei. Mit dabei sind in diesem Jahr die Trierer Band Project 54 und die deutsche Hip-Hop Band Blumentopf. Zahlreiche weitere Livebands werden am Freitag auftreten. Der Samstag steht ganz im Zeichen der elektronischen Musik und sonntags erwartet den Besucher Allerlei von Reggae bis zu den 80er Jahre Hits.
Zu den Highlights der diesjährigen Festivalsaison zählt der Auftritt der kalifornischen Band Lagawagon beim Riez Open Air Festival. Mit ihrer über 20jährigen Bühnenerfahrung und mit mehr als einer Million verkaufter Platten, gehört die Punkrockband zu den altbekannten Hasen in der Musikszene.
Besonders stark vertreten sind die deutschen Musikgrößen beim Rocco-del-Schlacko Festival in Püttlingen. Auftreten werden Blumetopf, Wir sind Helden, Bela B. und Fettes Brot.
Alle Informationen zu diesen Festivals gibt es in unserem Special der Open-Air-Musikfestivals,