1. Region

Nach F-16-Absturz in der Eifel – Trinkwasser nicht verunreinigt

Kostenpflichtiger Inhalt: Flugzeugabsturz : Nach F-16-Absturz in der Eifel – Trinkwasser nicht verunreinigt

Das Trinkwasser und der Boden rund um die Absturzstelle des US-Kampfjets bei Zemmer-Rodt sind nicht verunreinigt. Das teilte die Kreisverwaltung Trier-Saarburg mit.