1. Region

Nell-Breuning-Preis für Hans-Jochen und Bernhard Vogel

Nell-Breuning-Preis für Hans-Jochen und Bernhard Vogel

Die Brüder Hans-Jochen und Bernhard Vogel bekommen den Oswald-von-Nell-Breuning-Preis 2009 der Stadt Trier. Nach dem Willen der Jury unter dem Vorsitz von Oberbürgermeister Klaus Jensen würdigt die mit 10000 Euro dotierte Auszeichnung die politische Lebensleistung der Brüder Vogel.

(cus) Sie hätten sich „aus christlicher Wertüberzeugung stets den Ideen des 1890 in Trier geborenen Jesuitenpaters Oswald von Nell-Breuning und der von ihm maßgeblich beeinflussten katholischen Soziallehre verpflichtet gefühlt“. Hans-Jochen Vogel (82) war Oberbürgermeister von München, Regierender Bürgermeister von Berlin, Bundesminister und SPD-Vorsitzender. Bernhard Vogel (75) war Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und Thüringen, gehört dem CDU-Vorstand an und ist Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung. Die feierliche Preisverleihung folgt am 5. März 2009 im Bischöflichen Priesterseminar Trier.