1. Region

Neue Herberge für Krimifans eröffnet

Neue Herberge für Krimifans eröffnet

Hillesheim baut seinen Status als Krimi-Hauptstadt weiter aus: Seit heute hat das erste Krimihotel Deutschlands im ehemaligen Hotel Fasen im Ort (Landkreis Vulkaneifel) geöffnet.

(as) Im Rahmen der Eröffnungsfeier ermittelten in den zehn Themenzimmern, die bekannten Krimis aus Film und Literatur gewidmet sind, auch Wirtschaftsminister Hendrik Hering, Eifel-Krimi-Autor Jacques Berndorf und die beiden Ruhrgebiet-Polizisten Toto & Harry. Über 200.000 Euro hat die Umgestaltung der Hotelzimmer gekostet. Jedes Zimmer ist individuell ausgestattet: Krimifans übernachten zwischen der Pfeifen-Sammlung von Sherlock Holmes, den Tränensäcken von Derrick oder neben dem Martini-Glas von James Bond.