Neuhütten: Ortsbürgermeister Thomas Kolling gibt auf

Neuhütten: Ortsbürgermeister Thomas Kolling gibt auf

Die Hochwaldgemeinde muss sich einen neuen Mann an der Spitze suchen. Ortsbürgermeister Thomas Kolling wird sein Amt zum 30. April niederlegen.

Das bestätigte der 43-Jährige dem TV.Wenn am Mittwoch der Neuhüttener Rat zu seiner nächsten Sitzung zusammenkommt, dann wird nicht etwa die Beratung über den Haushalt im Vordergrund stehen. Thomas Kolling wird an diesem Abend dem Ortsgemeinderat offiziell bekanntgeben, dass er sein Amt als Ortsbürgermeister zur Verfügung stellen und ab dem 1. Mai der Erste Beigeordnete Peter Kretz die Dienstgeschäfte vorläufig übernehmen wird.

Mehr von Volksfreund