Newel: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Newel: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Am Freitag Abend um 21.16 Uhr verursachte ein stark alkoholisierter Autofahrer einen Verkehrsunfall auf der B 51.

In Fahrtrichtung Trier kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Pkw. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, der 55-jährige Fahrer hatte Glück im Unglück, er wurde nur leicht verletzt. Mit dem Glück war es dann allerdings vorbei, dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, auf seinen Führerschein muss er bis auf weiteres verzichten.