1. Region

Odert: Tödlicher Verkehrsunfall auf der Hunsrückhöhenstraße

Odert: Tödlicher Verkehrsunfall auf der Hunsrückhöhenstraße

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am heute um 7.45 Uhr auf der B 327 etwa 650 Meter vom Oderter Haus entfernt. Ein aus Richtung Morbach kommender Pkw. fuhr auf der abschüssigen Straße in Richtung Schalesbach, geriet ausgangs der langgezogenen Rechtskurve auf nasser Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Lkw. zusammen. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod eines jungen 20-jährigen Mannes feststellen. Ein Sachverständiger ist mit der Klärung des Unfallursache beauftragt. Die Morbacher Feuerwehr und der DRK Rettungsdienst aus Morbach und Thalfang waren im Einsatz. Die Hunsrückhöhenstraße war über zwei Stunden total gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet.