Panzhaus/Oberzerf: 48-Jährige bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Panzhaus/Oberzerf: 48-Jährige bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Eine 48-jährige Frau ist am Mittwochabend bei einem Unfall auf der B 268 bei Panzhaus/Oberzerf ums Leben gekommen.

Aus ungeklärter Ursache kam die Autofahrerin aus Trier gegen 19.40 Uhr auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr durch die Böschung und prallte mit ihrem Wagen gegen einen Erdhügel. Trotz des raschen Eintreffens von Notarzt und Rettungshubschrauber aus Luxemburg kam jede Hilfe zu spät. Die 48-Jährige, die nicht angeschnallt und alleine im Fahrzeug war, erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Mehr von Volksfreund