Pluwig: Forellen aus Teichanlage gestohlen

Etwa 250 fangreife Forellen wurden von bisher unbekannten Tätern aus einer Teichanlage in Pluwig gestohlen. Offenbar gelangten die Täter in der Zeit zwischen Freitag, 26. Oktober, 14 Uhr, und Samstag, 27. Oktober, 17 Uhr, auf das Gelände und fischten die Forellen mit Netzen aus einem der Teiche.

Aufgrund der Anzahl der entwendeten Tiere kann davon ausgegangen werden, dass das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200.