Polizei erhält Verstärkung: Sieben neue Polizisten für die Vulkaneifel

Polizei erhält Verstärkung: Sieben neue Polizisten für die Vulkaneifel

Sieben neue Polizeibeamte sind zum 1. Juni der Polizeiinspektion Daun zugewiesen worden. Heinz-Peter Thiel, Leiter der Polizeiinspektion Daun, und Wilhelm Hoffmann, Leiter der angegliederten Polizeiwache Gerolstein, begrüßten die sechs Verstärkungskräfte für den 24-Stunden-Rund-um-die-Uhr-Streifendienst und einen neuen Mitarbeiter für die Polizeiwache Gerolstein.

(red) Zuvor waren die Polizisten bei der Bereitschaftspolizei Rheinland-Pfalz, beim Polizeipräsidium Rheinpfalz (Ludwigshafen) und beim Polizeipräsidium Koblenz/Polizeiinspektion Adenau im Einsatz gewesen. Ein 28-jährige Polizeikommissar, der bis Mai noch Polizeibeamter in Wuppertal/Nordrhein-Westfalen war, wechselte mit einem Tauschpartner der rheinland-pfälzischen Landespolizei. Er wurde durch vorab als Landesbeamter auf die Verfassung des Landes Rheinland-Pfalz neu vereidigt.

Heinz-Peter Thiel wünschte den Neuen "einen guten Start, viel Erfolg und Zufriedenheit" in den ihren jeweiligen Funktionsbereichen.

Mehr von Volksfreund