Pronsfeld: Einbruch mit Körperverletzung am hellichten Tag

Pronsfeld: Einbruch mit Körperverletzung am hellichten Tag

(red) Ein Einbrecher hat einen Wohnungseigentümer in Pronsfeld mit einem Schlag auf den Kopf so schwer verletzt, dass dieser wegen einer stark blutenden Platzwunde im Krankenhaus Prüm ambulant behandelt werden musste.

Der Täter war am Donnerstag gegen 15 Uhr in das Wohnhaus in Pronsfeld, in der Straße „Im Scheid" eingebrochen. Er hatte sich durch ein Fenster Zugang ins Hausinnere verschafft und die Wohnung durchsucht. Er wurde von dem nach Hause kehrenden Hauseigentümer überrascht und flüchtete durch die Haustür, die er von innen aufgebrochen hatte. Bei seiner Flucht schlug er den Wohnungsinhaber mit einem Stemmeisen auf den Kopf. Sachdienliche Hinweise zum Einbruch in Pronsfeld erbittet die Kriminalpolizeiinspektion Wittlich unter der Telefonnummer 06571/9500-0.

Mehr von Volksfreund