Prozessauftakt gegen Drogenhändler

Prozessauftakt gegen Drogenhändler

Weil er in Saarburg monatelang mit Drogen gehandelt haben soll, muss sich seit heute morgen ein 34-Jähriger vor dem Trierer Landgericht verantworten.

(sey) Die Staatsanwaltschaft wirft dem gebürtigen Trierer Rauschgifthandel in nicht geringer Menge vor. Der selbst stark drogenabhängige Angeklagte soll mit dem Verkauf von Haschisch, Amphetamin und Ecstasy-Tabletten seinen Lebensunterhalt finanziert haben. In dem Prozess fällt möglicherweise schon heute ein Urteil.

Mehr von Volksfreund