Prüm: Erfolg mit Schnee-Kanone

Prüm: Erfolg mit Schnee-Kanone

(mok/mr) „Die Beschneiung war erfolgreich.“ Oliver Arimond, Vorsitzender des Ski-Klubs Prüm, hat eine positive Bilanz aus der ersten Prümer „Beschneiungs-Saison“ gezogen. An 21 Tagen wurde in der abgelaufenen Saison die Beschneiungsmaschine in Gang gesetzt, so dass der Ski-Lift der Stadt an 21 Tagen laufen konnte und die Ski-Hütte an 27 Tagen bewirtschaftet wurde.

Ohne Beschneiungsmaschine hätte der Lift nach Angaben des Vereins lediglich an vier Tagen laufen können. So war sei es dem Ski-Klub auch möglich gewesen, die Miete für die Schnee-Kanone zu erwirtschaften, hieß es bei der Jahreshauptversammlung.