| 10:16 Uhr

Prüm: Motorradfahrer stürzt schwer

(red) Schwer verletzt wurde ein britischer Motorradfahrer bei einem Unfall am Montag um 9.10 Uhr auf der B 410 bei Prüm-Niederprüm. Der 36-Jährige war in einer Motorrad-Kolonne auf der B 410 von Prüm-Niederprüm kommend in Richtung Watzerath unterwegs. Kurz vor der Autobahnüberführung bogen die ersten Fahrer auf den Parkplatz ab. Der Brite erkannte die Situation zu spät und bremste zu scharf ab, wobei er zu Fall kam. Er zog sich mehrere Knochenbrüche zu und wurde vom DRK Prüm ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4400 Euro.