1. Region

Prüm: Schub für den Tourismus

Prüm: Schub für den Tourismus

(mr) Den Bungalows des Prümer Postferiendorfs steht ein gründliches Lifting ins Haus. Wie Verwaltungsleiter Alois Tautges auf Anfrage bestätigte, investiert das Erholungswerk von Post, Postbank und Telekom noch in diesem Jahr 1,5 Millionen Euro am Standort Prüm.

(mr) Den Bungalows des Prümer Postferiendorfs steht ein gründliches Lifting ins Haus. Wie Verwaltungsleiter Alois Tautges auf Anfrage bestätigte, investiert das Erholungswerk von Post, Postbank und Telekom noch in diesem Jahr 1,5 Millionen Euro am Standort Prüm. Damit scheint die Zukunft des Feriendorfs gesichert, nachdem vor wenigen Jahren noch über eine Schließung nachgedacht wurde.