Prüm: Tödlicher Verkehrsunfall

Prüm: Tödlicher Verkehrsunfall

(red) Ein 54-jähriger Mann aus dem Altkreis Prüm ist bei einem Verkehrsunfall auf der B 265 bei Prüm-Tafel am Montagabend ums Leben gekommen. Ein 26-jähriger Motorradfahrer war gegen 21 Uhr in Richtung Olzheim unterwegs, als ein vor ihm fahrendes Auto plötzlich einen Schlenker nach links machte. Unmittelbar danach erfasste der Zweiradfahrer nach seinen Angaben einen fast auf der Mitte der Fahrbahn torkelnden Mann. Der 54-Jährige wurde durch den Aufprall nach rechts über die Schutzplanken geschleudert. Der Motorradfahrer stürzte nach links und kam von der Fahrbahn ab. Das DRK Prüm brachte ihn zur Behandlung ins Krankenhaus Prüm. Der Fußgänger erlag noch im Rettungswagen seinen Verletzungen.

Mehr von Volksfreund