| 20:41 Uhr

Betrunkener verursacht Unfall

Prüm. Prüm (red) Ein betrunkener Autofahrer hat am Dienstag gegen 16.30 Uhr auf der A 60 zwischen Prüm und Waxweiler, Höhe Matzerath, laut Polizei einen Unfall verursacht. Da der Anhänger seines Wagens auf die gegenüberliegende Spur ragte, musste die A 60 an der Unfallstelle für etwa eine halbe Stunde komplett gesperrt werden.

Ein Alco-Test beim Fahrer ergab mehr als zwei Promille. Dem Mann wurde die Fahrerlaubnis entzogen. Verletzt wurde niemand.
Zu dem Unfall war es laut Polizei gekommen, weil der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte, ins Schleudern gekommen und mit der Fahrbahntrennung im Baustellenbereich kollidiert war.