| 20:46 Uhr

Bürgerbeauftragte kommt nach Daun

Daun. Daun (red) Die nächste Möglichkeit für Bürgerihre Anliegen und Probleme mit Dieter Burgard persönlich zu besprechen, besteht am Dienstag, 22. August, in der Kreisverwaltung in Daun. Anmeldungen nimmt das Büro des Bürgerbeauftragten, Telefon 06131/2899999, bis zum 14. August entgegen.


Schriftliche Eingaben/Beschwerden können per Brief, per Telefax, per E-Mail oder über die Internetseite und telefonisch an Dieter Burgard, 55116 Mainz, Kaiserstraße 32, Telefon 06131/28999-0, Fax: 06131/2899989, E-Mail poststelle@derbuergerbeauftragte.rlp.de eingereicht werden.