Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 12:07 Uhr

Schule
Küken im Klassenzimmer

Küken im Klassenzimmer.
Küken im Klassenzimmer. FOTO: TV / Grundschule Schönecken
Schönecken.

(red) Schüler der Graf-Hartard Grundschule in Schönecken haben hautnah die Entwicklung vom Hühnerei zum Küken beobachtet. Die Kinder kümmerten sich 21 Tage lang um die Hühnereier im Brutkasten, schauten die Entwicklung an und fieberten gespannt auf das Schlüpfen der Küken hin. Über einige Tage hinweg pflegten die Kinder die täglich wachsenden Küken im Klassenzimmer. Das Projekt wurde von Adelheid Telkes aus Plütscheid und Heike Markus-Schlingmann aus Matzerath ermöglicht und begleitet. ⇥Foto: Grundschule Schönecken