| 21:18 Uhr

Lesesommer
Rein ins Abenteuer, ran an die Bücher!

Prüm. Der Lesesommer beginnt in der Zentralbücherei Prüm. Teilnehmende Kinder, Jugendliche und Schulklassen können wieder viel gewinnen.
Fritz-Peter Linden

Pünktlich zu den Sommerferien beginnt der 11. Lesesommer Rheinland-Pfalz. Dabei bieten 195 kommunale und kirchliche Bibliotheken Aktionen für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren an, darunter auch die Zentralbücherei Prüm im Konvikt.

In Prüm wurden dafür mehr als 300 neue Bücher erworben. Erweitert wird die Auswahl mit zusätzlichen 300 Büchern aus dem Bestand im Konvikt. Die Teilnehmer geben zu den gelesenen Büchern ihre Bewertung entweder im Netz unter www.lesesommer.de ab oder beantworten in der Bücherei Fragen dazu. Pro Schmöker erhalten sie einen Stempel auf ihrer Clubkarte.

Wer in den Ferien mindestens drei Bücher liest, erhält eine Urkunde. Viele Schulen vermerken die erfolgreiche Teilnahme zudem positiv im nächsten Zeugnis. Wer auch eine Bewertungskarte abgibt, nimmt am landesweiten Gewinnspiel teil. Je mehr man liest, desto höher sind die Chancen auf einen der Preise. Hauptgewinn: ein zweitägiger Aufenthalt für vier Personen im Europapark Rust.

Die Zentralbücherei Prüm lockt in dieser Zeit mit vielen Aktionen für Kinder und Jugendliche. Am Mittwoch, 20. Juni, geht es los mit einer Eröffnungsfeier in Form einer Stadtrallye. Dafür ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Zusätzlich gibt es wieder einen Fotowettbewerb. Auch einen Klassenpreis gibt es zu gewinnen. Für alle Clubmitglieder steigt zum Finale am 27. August eine Party mit viel Programm und Tombola.

Mehr zur Aktion findet man unter www.lesesommer.de oder bei der Zentralbücherei, E-Mail: buecherei@pruem.de; Telefon 06551/965811.