| 07:15 Uhr

Verkehr
Laster verunglückt im Mehlental (Fotos)

Der verunglückte Lastwagen bei Niedermehlen.
Der verunglückte Lastwagen bei Niedermehlen. FOTO: Fritz-Peter Linden
Niedermehlen. Der Fahrer eines Lastwagens aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm hat am Montagmorgen bei Niedermehlen (Verbandsgemeinde Prüm) die Kontrolle über seinen Kipper verloren. Von Fritz-Peter Linden
Fritz-Peter Linden

Niedermehlen Der Unfall ereignete sich direkt am Ausgang des Dorfs im Mehlental bei Prüm, in einer Kurve in Fahrtrichtung Sellerich: Gegen elf Uhr war der 53 Jahre alte Fahrer eines Eifeler Bauunternehmens mit seinem Laster, beladen mit Erdaushub, unterwegs nach Herscheid.

In der Kurve sei ihm, wie er gegenüber der Polizei angab, ein Fahrzeug auf der schmalen Landesstraße 17 entgegengekommen.

Der verunglückte Lastwagen bei Niedermehlen.
Der verunglückte Lastwagen bei Niedermehlen. FOTO: Fritz-Peter Linden

Der Fahrer zog den Lastwagen nach rechts, um dem Gegenverkehr auszuweichen. Dabei geriet er auf den Seitenstreifen und verlor die Kontrolle über den LKW. Der Wagen stürzte die Böschung hinab und blieb in der angrenzenden Wiese liegen, die Ladung kippte ins Gelände.

Der verunglückte Lastwagen bei Niedermehlen.
Der verunglückte Lastwagen bei Niedermehlen. FOTO: Fritz-Peter Linden

Die Feuerwehr Prüm sicherte die Unfallstelle und fing auslaufendes Getriebeöl auf, wie Wehrführer Lothar Bormann dem TV sagte. Das DRK kümmerte sich um den verunglückten Fahrer, der sich bei dem Unfall aber offenbar keine Verletzungen zugezogen hatte.

Die Straßenmeisterei Prüm war ebenfalls im Einsatz. Der Lastwagen soll im Lauf des Tages geborgen werden, zur Schadenshöhe kann die Polizei Prüm derzeit noch keine Schätzung abgeben.

LKW-Unfall bei Niedermehlen FOTO: