| 17:06 Uhr

Kirche
Neue Orgel im Vinzentinerkloster

Neue Pfeifenorgel in der Hauskapelle des Vinzentinerklosters
Neue Pfeifenorgel in der Hauskapelle des Vinzentinerklosters FOTO: TV / Friedrich Ledermann
Niederprüm. (red) Zur Orgelweihe in der Kapelle des Vinzentiner-Ordens in Niederprüm hat der Ordensobere, Provinzial Eugen Schindler (Wien), rund 100 Gläubige begrüßt. Pater Christian Rolke schaltete dann die Orgel ein und und begann mit dem ersten Lied. Die Vinzentiner sind sehr froh, jetzt  ein so gutes Instrument in ihrer Hauskapelle zu haben.

Auch für die  Schüler des Vinzenz- von-Paul-Gymnasiums ist es nun leichter, Zugang zu diesem Instrument zu bekommen. Die Orgel und der Aufbau haben rund 30 000 Euro gekostet. Ein Teil des Betrages ist schon als Spende eingegangen. ⇥Foto: Vinzentiner Orden