| 17:43 Uhr

KULTUR
Neue Werke im Kunstforum

Schleiden-Gmünd. () Das Kunstforum Schleiden-Gemünd ist aus dem Winterschlaf erwacht und lädt ein zur Eröffnung einer neuen Ausstellung für Sonntag, 17. März, ab 15 Uhr. Die Ausstellung steht unter dem Titel „Weltenbilder Teil 1 –  Die Welt, die ich nicht sah …“.

Zu sehen sind Malerei und Zeichnung, Fotografie, Video, Skulptur, Objekt und Installation. Die Ausstellung wird von zahlreichen Veranstaltungen begleitet und neu präsentiert mit einem Zwischenspiel ab dem 5. Mai und Fotografien von Rendel Freude.