| 21:36 Uhr

Premiere für den Landpfarrer

Krautscheid. (red) Premiere in Krautscheid: Die Komödie "Der Landpfarrer" wird am Samstag, 21. März, 20.15 Uhr, zum ersten Mal aufgeführt. Geschrieben hat das Stück der Krautscheider Ralf Leonardy, gespielt wird es von der Theatergruppe Krautscheid.

Das rund 100 Minuten lange Stück in drei Akten wird mehrsprachig aufgeführt: Gespielt wird auf Luxemburgisch, Eifeler Platt, Eifeler Hochdeutsch und Hochdeutsch. Der Eintritt kostet sechs Euro. Aufgeführt wird das Stück im Saal "Islekhöhe" Gansen. Eine zweite Aufführung ist am Samstag, 4. April, ebenfalls um 20.15 Uhr.

Die Einnahmen kommen gemeinnützigen Projekten in Krautscheid zugute.