| 20:44 Uhr

Profis geben Schülern Tipps für eine gute Bewerbung

FOTO: (e_reg )
Jünkerath/Daun. Jünkerath/Daun (mh) Neuntklässler der Drei-Maare-Realschule plus Daun haben beim Berufsorientierungs-camp in der Jugendbildungsstätte Don Bosco in Jünkerath gelernt, wie man sich richtig bewirbt. Einen Tag wurden sie intensiv darin geschult, Stimme, Sprache sowie Mimik und Gestik geschickt in einem Bewerbungsgespräch einzusetzen.

Auch ein gepflegtes Erscheinungsbild und die Auswahl des entsprechenden Outfits der jeweiligen branchenüblichen Kleiderordnung standen im Fokus. Am nächsten Tag konnten sie ihr Wissen in realitätsnahen Vorstellungsgesprächen vor Profis anwenden. Den Vertretern der regionalen Wirtschaft ließen die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld Bewerbungsunterlagen zukommen. Diese dienten dann in den Vier-Augen-Gesprächen als Grundlage und wurden genauestens unter die Lupe genommen. Ein aktueller Einstellungstest der Handwerkskammer rundete die Veranstaltung ab. "Wir haben echt viel mitgenommen, jetzt bin ich fit für den Ernstfall", meinte beispielsweise Teilnehmer Luca Kappen. Foto: Realschule plus Daun