| 20:44 Uhr

Schwerverletzter nach Überholversuch

Prüm. (red) Auf dem Parkplatz Prümer-Land Ost ist ein Autofahrer am Freitag, 7. Januar, schwer verletzt worden, nachdem der Fahrer von einem anderen Auto ausgebremst worden war. Der Mann war auf der A 60 in Richtung Belgien unterwegs.

Als er zum Überholen ansetzte, scherte ein anderes Auto vor ihm auf die linke Spur aus. Der Fahrer wurde ausgebremst, und sein Auto schleuderte nach rechts auf den Rastplatz Prümer-Land Ost.

Dort prallte das Fahrzeug mit der linken Breitseite gegen das Heck eines parkenden LKWs.

Hinweise an Polizei Prüm, Telefon 06551/9420