| 20:39 Uhr

Sicher auch im hohen Alter

Prüm. Prüm (aff) Wenn die Sinne im Alter schwächer werden, steigt die Gefahr, auf Betrüger und Diebe reinzufallen. Klaus Klein, Sicherheitsberater der VG Prüm, erklärt bei einem Info-Abend des Prümer Pflegestützpunkts im Konvikt am Donnerstag, 23. November, um 18 Uhr, wie man sich auf unerwartete Situationen vorbereiten kann.


Der Eintritt ist frei. Anmeldung: Telefon 06551/9659178.