| 21:36 Uhr

Starke Leistungen auf der Bühne

Die Garde der „Lingeber Kautzekääp“ belegte beim Tanzfestival den dritten Platz.TV-Foto: Lothar Kolling
Die Garde der „Lingeber Kautzekääp“ belegte beim Tanzfestival den dritten Platz.TV-Foto: Lothar Kolling
14 Garden und fünf Männerballetts sind auf Einladung des Karnevalsvereins Habscheid gegeneinander angetreten. Mit hervorragenden Auftritten siegten jeweils in ihrer Kategorie die Garde Watzerath und das Männerballett Hünningen.

Habscheid. (lk) Ausrichter des Tanzwettbewerbs war der Karnevalsverein Habscheid. Gesucht wurde die ,,Super-Garde" und das ,,Super-Männerballett" der Session 2008. Die Resonanz auf den Wettbewerb war groß. Viele Tanzgruppen nahmen teil, und ein großes Publikum besuchte die Veranstaltung.Dabei wurden auf der Bühne des Festzeltes ausgezeichnete Tänze gezeigt. Garden und Männerballetts wurden getrennt voneinander beurteilt. Über Sieg und Niederlage entschied eine siebenköpfige Experten-Jury nach Gesichtspunkten wie Ausstrahlung, Kostümierung und Choreographie. Nach einem abendfüllenden Programm standen kurz nach Mitternacht die Sieger fest. Bei den Garden belegte die Garde Watzerath den ersten Platz, gefolgt von der Jugendgarde Weinsheim und den "Lingeber Kautzekääp" auf dem dritten Rang. Den Wettbewerb der Männerballetts entschied das Männerballett Hünningen für sich mit einem anspruchsvollen Ninja-Tanz, der viel Beifall erhielt. Zweiter wurde das Männerballett Lützkampen. Den dritten Platz belegten die Feuertänzer aus Winringen.Erste Plätze wurden mit 200 Euro, zweite mit 100 Euro und dritte mit 50 Euro prämiert. Im Vordergrund bei der Veranstaltung standen allerdings die Freude am Tanzen sowie der Wettbewerbsgeist, nach vielen Proben das Können miteinander zu messen und zu präsentieren. Der Tanzwettbewerb wurde vom KV Habscheid zum zweiten Mal organisiert. An den Erfolg von 2007 konnte angeschlossen werden. Für die Session 2009 ist eine Neuauflage des Wettbewerbs geplant. Mitwirkende: Es wirkten folgende Garden mit: Jugendgarde Pronsfeld 1 und 2, Jugendgarde Bleialf, Jugendgarde Winterspelt, Rote Fünkchen Weinsheim, Garde Seffern, Lingeber Kauzekääp, Garde Wonterspelder Jecken, Blau-Weiße Funken Watzerath, Prümtal Tanzgarde Pronsfeld, Garde Arzfeld, Garde Dahnen-Dasburg, Garde Schneifelnarren Brandscheid. Folgende Männerballetts nahmen teil: Schneefelsjoungen, Feuertänzer Winringen, Männerballett Lützkampen, Männerballett Traumtänzer, Männerballett Hünningen. Ohne Wertung tanzten: Tanzmariechen SSW Pronsfeld, Tanzpaar KV Lützkampen, Garde Habscheid.