| 16:05 Uhr

Straßenbau
Kreisstraße im Dreiländereck wird wieder gesperrt

Lützkampen-Welchenhausen. (fpl) Die Kreisstraße 155 im Dreiländereck muss von der kommenden Woche an wegen Bauarbeiten zwischen Lützkampen-Welchenhausen und der Einmündung zur K 156 an der Abzweigung nach Stupbach noch einmal für zwei Wochen gesperrt werden. Von Fritz-Peter Linden
Fritz-Peter Linden

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) in Gerolstein teilt mit, dass die Regelung von Mittwoch, 5. September, bis voraussichtlich Mittwoch, 19. September, gelten werde.

Eine Umleitungsstrecke wird von Welchenhausen über Stupbach und umgekehrt eingerichtet und ausgeschildert. An der Straße werden nach Angaben des LBM die Decke grunderneuert und die Bankette angepasst. Der Bauabschnitt ist drei Kilometer lang, die Sanierungsarbeiten werden 295 000 Euro kosten.