| 00:12 Uhr

Täter stecken 25 Heuballen an

Dreis-Brück. Dreis-Brück (mh) Unbekannte haben 25 Heuballen auf einer Wiese in der Nähe der Kläranlage in Dreis-Brück am Samstagmorgen angezündet. Rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren löschten den Brand.

Sie hatten das Feuer rasch im Griff, sodass laut Polizei nicht die Gefahr bestand, dass es übergreift. Der Schaden beträgt rund 1000 Euro.