| 20:00 Uhr

WINTERSPORT

PRÜM. Bei sinkenden Temperaturen bereiten sich die Beschneiungsteams des Ski-Klubs Prüm (Bild) auf ihren Einsatz vor. Am Montag räumten Mitarbeiter des Forstamts Prüm im Auftrag der Stadt Prüm die Zufahrt zur Prümer Wolfsschlucht von Bäumen frei, die beim Sturm in der Nacht zum Freitag umgefallen waren.

"Wenn das Wetter mitspielt, können wir innerhalb von drei Tagen die Pisten beschneien. Zudem hoffen wir auf Naturschnee. Dann wäre am Wochenende Wintersport möglich", sagt Ski-Klub-Pressewart Reiner Schneider. (cus)/Foto: Reiner Schneider