Ralingen-Godendorf: Fahrradfahrer stößt mit Fußgängerinnen zusammen

Ein Fahrradfahrer, der am Sonntagabend, 11. November, mit seinem unbeleuchteten Fahrrad auf einem Wirtschaftsweg bei Ralingen-Godendorf unterwegs war, stieß mit zwei Fußgängerinnen zusammen.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war der 15-Jährige gegen 19.45 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Rückweg vom Martinsumzug. Dabei übersah er auf dem unbeleuchteten Wirtschaftsweg zwei Fußgängerinnen und stieß mit den Frauen zusammen. Sowohl die beiden Frauen als auch der Fahrradfahrer wurden bei dem Unfall verletzt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort