Realschule will weiter Gesamtschule werden

Realschule will weiter Gesamtschule werden

Schüler, Eltern und Lehrer der Wittlicher Kurfürst-Balduin-Realschule Wittlich sind weiter optimistisch, dass die Schule zu einer Integrierten Gesamtschule (IGS) werden kann.

Den monatelangen Bemühungen hatte das Bildungsministerium einen Dämpfer erteilt, da nur das wenige Kilometer entfernte Salmrohr eine Option auf Einrichtung der IGS erhalten hat. Erst dann, wenn sich diese Schule etabliert habe, sollen die Wittlicher einen neuen Anlauf wagen, hieß es in der Ablehnung des Antrags. Optimistisch ist die Schulgemeinschaft der Realschule trotzdem, weil im Wittlicher Stadteil Wengerohr möglicherweise die Oberstufe einer IGS Salmtal entsteht. Dort könnten auch Wittlicher IGS-Schüler ihr Abitur machen.

Mehr von Volksfreund