| 09:55 Uhr

Reinsfeld: A 1 nach Lkw-Unfall gesperrt

Foto: Joachim Johanny
Foto: Joachim Johanny
Schwerer LKW-Unfall am frühen Donnerstagmorgen auf der A 1 zwischen den Anschlußstellen Mehring und Reinsfeld: Kurz vor der Raststätte Hochwald West war ein mit Gefahrgut beladener, in Richtung Hermeskeil fahrender Sattelzug vermutlich wegen Straßenglätte ins Schleudern geraten.

Der Sattelzug durchbrach die Leitplanke und stürzte eine sechs Meter tiefe Böschung hinab. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Führerhaus der Zugmaschine befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Während der Bergungsarbeiten kam es an der Unfallstelle zu Behinderungen, da diese zeitweilig voll gesperrt werden musste.