Nach Verkehrskontrolle für Polizisten gebetet

Schwegenheim. Eine Polizeistreife aus dem Landkreis Germersheim wurde nach einer Verkehrskontrolle christlich belohnt: Die Beamten hatten am Freitagabend in Schwegenheim ein Auto mit defektem Rücklicht angehalten. Im Wagen saß ein 22-Jähriger aus Hassloch, der nach der Kontrolle und einem kurzen Plausch mit den Polizisten eine ungewöhnliche Bitte hatte: Der junge Mann fragte, „ob er in diesen allgemein schwierigen Zeiten ein kurzes Gebet für die Polizisten sprechen dürfe“, wie die Polizeidirektion Landau am Montagmorgen berichtet. Von dpamehr