Regionale Unterschiede beim Wohlstand im Saarland

Düsseldorf/Saarbrücken. Die Einwohner im Kreis St. Wendel haben einer Studie zufolge im Schnitt mehr Einkommen zur Verfügung als andere Menschen im Saarland. Durchschnittlich kamen die Privathaushalte in dem Kreis im Jahr 2016 nach Steuern, Sozialabgaben und Sozialtransfers auf rund 21 350 Euro an verfügbarem Einkommen, wie aus einer Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Instituts (WSI) der gewerkschaftlichen Hans-Böckler-Stiftung in Düsseldorf hervorgeht. Von dpamehr

Äcker als Hundeklo: Landwirte warnen vor Hundekot

Mainz (dpa/lrs - Landwirte in Rheinland-Pfalz wehren sich gegen Hundekot auf ihren Wiesen und Feldern. Viele Hundehalter seien sich der Folgen von Hundekot auf Ackerflächen nicht bewusst, sagte ein Sprecher des Bauern- und Winzerverbands Süd. „Es besteht Aufklärungsbedarf.“ Auch der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau klagt über die Hundehalter: „Wir haben den Eindruck, dass es - wie überall - sehr uneinsichtige Menschen gibt“, sagte ein Sprecher. Von dpamehr