30-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall

30-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall

Hintertiefenbach. (red) Nach einem Verkehrsunfall am Freitag in Hintertiefenbach bei Idar-Oberstein ist eine 30-Jährige ihren Verletzungen erlegen. Der Unfall hatte sich gegen 15.20 Uhr auf der K 37 ereignet.

Ein 36-Jähriger kam aus Richtung Idar-Oberstein und wollte nach links auf die K 34 abbiegen. Da Gegenverkehr herrschte, musste er anhalten. Ein 18-jähriger PKW-Fahrer nahm das Fahrzeug nicht wahr. Er lenkte seinen Wagen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Fahrzeug einer 30-Jährigen. Sie erlag in einer Klinik ihren Verletzungen. Der 18-jährige Unfallverursacher und seine 18-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt.