1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

44 Optionen für neue Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz

44 Optionen für neue Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz könnte es bald bis zu 44 neue Ganztagsschulen geben. Das Bildungsministerium erteilte diese Möglichkeit unter anderem sechs Grundschulen im Aufsichtsbezirk Trier. Welche Schulen das sind, lesen Sie hier.

(doa/lrs/sn) Darunter sind die Schulen in Rittersdorf, Waxweiler (Kreis Bitburg-Prüm), Nittel und Gusterath (Trier-Saarburg). Bei den Realschulen plus erhielten in der Region Kell am See/Zerf (Trier-Saarburg), Hillesheim und Jünkerath (Kreis Vulkaneifel) eine Zusage.

Zum kommenden Schuljahr könnte die Zahl der Ganztagsangebote im Land dann auf rund 680 steigen, wie das Ministerium in Mainz berichtete. Voraussetzung für die Umwandlung ist, dass sich nun eine Mindestzahl von Schülern anmeldet.