70-Jähriger von Auto überrollt

70-Jähriger von Auto überrollt

Brauneberg. (red) Ein 70-jähriger Mann ist in Brauneberg (Kreis Bernkastel-Wittlich) von seinem eigenen Auto überrollt und schwer verletzt worden. Der Mann habe seinen Wagen vor der Garage geparkt und vergessen, die Handbremse anzuziehen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Als sich das Auto am Hang rückwärts in Bewegung gesetzt habe, habe der 70-Jährige versucht, es mit Körperkraft zu stoppen. Nachdem das Auto ihn überrollt hatte, stieß es gegen einen fahrenden Kleinbus, der nicht mit Fahrgästen besetzt war.

Mehr von Volksfreund