Video

Aktenzeichen XY: Diese Mordfälle aus der Region Trier wurden schon bei der ZDF Sendung ausgestrahlt

Mord im Trierer Eros Center: Die 25-jährige portugiesische Prostituierte Maria Goncalves war am 2. Oktober 1994 tot in ihrem Zimmer im Eros Center gefunden worden. Die Obduktion ergab, dass die Mutter eines siebenjährigen Jungen "massive Gewalt gegen den Kopf und den Hals" erlitten hatte. Der Täter konnte bis heute nicht ermittelt werden. Ungeklärter Mord an alleinerziehender Mutter aus Trier: Beatrix Hemmerle war in der Nacht zum 11. August 1989 in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus regelrecht niedergemetzelt worden. Der zwölfjährige Sohn fand die sterbende Mutter. Die 32-Jährige erlag noch in der Wohnung den schweren Schnittverletzungen. Der Täter wurde nie gefasst. Der Fall Lolita Brieger: Die lange Suche nach der Wahrheit: Ein Landwirt tötet seine schwangere Freundin. Fast dreißig Jahre bleibt die Frau spurlos verschwunden. Am 19. Oktober 2011 finden Kriminalbeamte die Leiche - verscharrt auf einer ehemaligen Mülldeponie. Trotz zahlreicher Hinweise bringt erst eine Sendung von "Aktenzeichen XY ungelöst" einen entscheidenden Zeugen zum Reden.

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort