Auffahrunfall führt auf zwei Autobahnen zu Staus

Auffahrunfall führt auf zwei Autobahnen zu Staus

Auf den Autobahnen 61 und 6 ist es am Freitag nach einem Unfall am Kreuz Frankenthal zu erheblichen Staus gekommen. Auf der A 61 war eine 23-jährige Autofahrerin in südlicher Richtung unterwegs und an einem Stauende auf das vorausfahrende Auto eines 19-Jährigen geprallt, wie die Polizei mitteilte.

Das Fahrzeug des jungen Mannes überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten musste die A 61 zwischen den Autobahnkreuzen Frankenthal und Ludwigshafen für eine Stunde gesperrt werden. Nach rund zwei Stunden wurde die Sperrung aufgehoben. Zwischenzeitlich kam es auch auf der A 6, mit der die Autobahn 61 am Kreuz Frankenthal zusammenkommt, in beiden Fahrtrichtungen zu längeren Rückstaus.

Mehr von Volksfreund