1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Auto kollidiert mit Bus: 25000 Euro Sachschaden

Auto kollidiert mit Bus: 25000 Euro Sachschaden

Der Zusammenstoß eines Linienbusses mit einem Auto ist am Montag in Koblenz glimpflich ausgegangen. Bei der Kollision sei niemand verletzt worden, teilte die Polizei mit.

Wie viele Menschen in dem Bus saßen, war nicht bekannt. Der Sachschaden wird auf mindestens 25 000 Euro geschätzt. Nach Polizeiangaben fuhr der Autofahrer auf der rechten Spur, übersah offenbar den links fahrenden Bus und prallte mit ihm zusammen.