| 05:55 Uhr

Autos stoßen bei Mülheim-Kärlich zusammen: Eine Tote

Mülheim-Kärlich. Nach dem Zusammenstoß von zwei Autos ist eine dabei schwer verletzte Insassin in Mülheim-Kärlich gestorben. Ein 87-jähriger Autofahrer übersah beim Abbiegen am Mittwoch ein vorbeifahrendes Fahrzeug und prallte dagegen, wie die Polizei mitteilte. dpa

Eine 88 Jahre alte Beifahrerin wurde schwer verletzt und starb wenig später im Krankenhaus. Der Unfallverursacher und ein weiterer Insasse erlitten leichtere Verletzungen.

Mitteilung der Polizei