1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Bewährungsstrafe für Bankräuber-Helfer

Bewährungsstrafe für Bankräuber-Helfer

Trier. (sey) Weil er eine Bank in Piesport (Kreis Bernkastel-Wittlich) ausgekundschaftet hat, die wenig später von zwei Bekannten überfallen wurde, hat das Landgericht einen 65 Jahre alten Mann aus Trier zu einer neunmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt.

Die beiden Räuber waren bereits in einem früheren Prozess zu langjährigen Gefängnisstrafen verurteilt worden (TV vom gestrigen Donnerstag).Ebenfalls zu einer Bewährungsstrafe (zwei Jahre) verurteilte gestern eine andere Kammer des Landgerichts einen 41-jährigen Mann aus der Nordeifel. Der Angeklagte hatte zuvor eingeräumt, als Wohnungsverwalter jahrlang Geld veruntreut zu haben.