Brahm feiert silbernes Priesterjubiläum

Brahm feiert silbernes Priesterjubiläum

Oberwesel. (red) Der Trie rer Weihbischof Robert Brahm ist seit 25 Jahren als Priester tätig. Dieses Jubiläum feierte er in der Liebfrauenkirche in Oberwesel. Einige hundert Menschen aus vielen Teilen des Bistums waren nach Oberwesel in Brahms Heimatpfarrei gekommen.

Den festlichen Dankgottesdienst zelebrierten mit dem Jubilar unter anderem der Trierer Bischof Stephan Ackermann sowie der Münsteraner Bischof und ehemalige Weihbischof in Trier, Felix Genn. Im Dezember 2003 wurde Brahm zum Weihbischof für das Bistum Trier ernannt und am 8. Februar 2004 im Trierer Dom zum Bischof geweiht. In der Vakanz des Trierer Bischofsstuhls hatte er als Diözesan-Administrator von Februar 2008 bis April 2009 das Bistum geleitet.

Mehr von Volksfreund