CDU: Simone Thiel soll Christa Klaß ins Europaparlament folgen

CDU: Simone Thiel soll Christa Klaß ins Europaparlament folgen

Die 34-jährige Volkswirtin Simone Thiel soll für die regionale CDU ins Europaparlament einziehen. Die Saarburgerin setzte sich beim CDU-Bezirksparteitag in Irrel (Eifelkreis) im zweiten Wahlgang gegen den Bitburger Michael Ludwig durch.

Im ersten Wahlgang hatten sich noch vier Bewerber um die Nachfolger der scheidenden CDU-Europaabgeordneten Christa Klaß (Osann-Monzel) beworben. Die Wahl ist Ende Mai nächsten Jahres. Bereits am kommenden Samstag wird die Landesliste aufgestellt. Simone Thiel hofft auf den aussichtsreichen dritten Platz. CDU-Bezirkschef Bernhard Henter wertete das gute Abschneiden der CDU in Rheinland-Pfalz als ermutigendes Zeichen für die Landtagswahl in drei Jahren.

Mehr von Volksfreund