1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Dechanten stützen Bischof

Dechanten stützen Bischof

TRIER. (sey) Die Diskussion über den vom Trierer Bischof Reinhard Marx suspendierten Saarbrücker Priester Gotthold Hasenhüttl dauert an. Unterstützung bekommt Marx jetzt von den Dechanten aus der Region Trier.

In einem offenen Brief an den katholischen Oberhirten stellen sich die 15 Unterzeichner "ausdrücklich hinter Sie als unseren Bischof". Die Suspension Hasenhüttls sei kein autoritäres Machtwort gewesen, heißt es in dem Schreiben, sondern Ausweis der bischöflichen Verantwortung, die Marx zum Dienst an der Einheit verpflichte. Indem der Saarbrücker Priester bei einer ökumenischen Eucharistiefeier in Berlin alle Gottesdienst-Besucher zur Kommunion aufgefordert habe, "hat sich Hasenhüttl bewusst und ausdrücklich über geltende Vereinbarungen hinweggesetzt", meinen die Dechanten. Der Trierer Bischof sei daher gezwungen gewesen, den Priester zu suspendieren. Die 965 Pfarreien im Bistum sind in 75 Dekanate aufgeteilt, denen jeweils ein Dechant vorsteht.